Anfängerkurs Akustikgitarre

“Ganz von Anfang an, bis schon richtig gut”

Konzipiert für den absoluten Anfänger auf der Gitarre: 20 Lektionen, aufgeteilt in fünf Lehr-Blöcke mit je vier Einheiten plus 20 dazu passenden Übungseinheiten:

  1. Leere Saiten mit Fingern anschlagen
  2. Leere Saiten mit Plektrum anschlagen
  3. Greifen in den ersten vier Bünden
  4. Erste Akkorde
  5. Greifen in höheren Lagen

Alles baut Schritt für Schritt  aufeinander auf – so kannst du die akustische Gitarre entdecken und kennenlernen, Melodien und Stücke einüben und dabei immer besser werden! Gleich nach der dem Durcharbeiten einer Lektion gibt es jeweils eine entsprechende Übungsfolge, die das Gelernte aus der Lektion zu festigen hilft.

Es macht dabei Sinn, sich ein paar Tagen mit der Übung zu beschäftigen und – sobald diese gut bewältigt wird – zur nächsten Lektion zu wechseln.

Also: Jeden Tag die entsprechenden Übung machen und so jeden Tag in kleinen Schritten sein Gitarrenspiel zu verbessern.

Der Kurs ist konzipiert von dem Musiker, Buch-Autor und Universitäts-Dozent Volkmar Kramarz.

Kurs Content

Alles ausklappen